Info MagicMirror-Fotobox

Die Fotobox wird von uns immer angeschlossen und betriebsbereit aufgestellt. Sollte der Fall eintreten, dass kein Bild erscheint, bitte kontrollieren, ob die Box überhaupt am Strom hängt.

Solltet Ihr einen Hintergrund von uns bzw. einen eigenen aufgestellt haben, achtet darauf, dass der Hintergrund bzw. die Fotobox im Laufe des Abends nicht durch die Gäste verschoben wird. Es wäre schade, wenn danach die Bilder mit einem verschobenen Hintergrund aufgenommen werden. Siehe  Beispiel

Bitte keine Getränke auf die Fotobox stellen!

Ebenfalls achtet darauf, dass die Gäste nicht an der Fotobox herumspielen. Die Fotobox ist ein teures Event-Equipment und wir gehen davon aus, dass man auch sorgfältig damit umgeht – auch zur später Stunde!

Im Notfall können wir per Fernwartung zugreifen (vorausgesetzt unser integrierter Router hat einen Empfang) und sind per WhatsApp oder telefonisch bis 23:00 unter +43 664 5356 453 erreichbar.

Eine tolle und störungsfreie Veranstaltung mit dieser Fotobox wünscht euch das photomakers.at-Team

Fehlerbehandlung

Kamera kann nicht fokussieren, Dauerschleife

Dauerlicht am Studioblitz einschalten. Drücke das „Glühbirnen“ Symbol und das Dauerlicht brennt.

Fotos viel zu hell bzw. viel zu dunkel

Wenn plötzlich am Abend die Bilder zu hell bzw. zu dunkel sind, hat sich vermutlich ein Gast am Studioblitz probiert und etwas umgestellt. Mit den Pfeil nach unten/oben Tasten kann jederzeit die Blitzstärke angepasst werden. 

Bild plötzlich immer an der gleichen Stelle unscharf

Aller Voraussicht hat jemand mit dem Finger am Spiegel gezeigt, wo die Kamera versteckt ist 🙂 Vorsichtig mit einem Tuch abwischen. 

Keine Reaktion, Bild hängt

Stromstecker ziehen. Dadurch wird die Kamera zurückgesetzt und schaltet sich wieder ein. Ebenfalls kann das System neu gestartet werden. 

Sollte nach dem einstecken des Stromsteckers kein Bild erscheinen, dann habt ihr vermutlich ein Gerät, wo zusätzlich ein Power-Knopf vorhanden ist. Dieser befindet sich unterhalb der Haltertung vom Studioblitz. Dieser silberne Button muss einfach nur gedrückt werden, dann sollte sich das Gerät auch wieder selbstständig hochfahren. 

Kein Druck

Entweder wurde das Papier (400 Fotoausdrucke) bereits ausgeschöpft oder der Drucker hat ein technisches Problem. Drucken ist normalerweise immer möglich. Selbst bei einem Ausfall haben wir im MagicMirror einen zusätzlichen Backup-Drucker installiert, der einsatzbereit ist. Falls wider Erwarten zu später Stunde nichts mehr gedruckt werden kann, könnt ihr natürlich weiterhin Fotos machen. Nach der Hochzeit erhaltet ihr alle Fotos noch einmal ausgedruckt.